Beiträge

In Leipzig fanden dieses Jahr die Weltmeisterschaften der Berufe statt. Seit Jahrzehnten erstmals wieder in Deutschland unter der Schirmherrenschaft der Bundeskanzlerin Angela Merkel. Der VDF e.V. war dabei und unterstützt den Fachverband Fliesen und Naturstein in seinem Bemühen, durch diese Veranstaltung den Nachwuchs für das Fliesenhandwerk zu fördern.

 

Gold ging in Leipzig an Deutschland, Schweiz und Österreich. Gratulation an den deutschen Weltmeister Björn Bohmfalk aus dem niedersächsischen Großefehn. Der 22-jährige Fliesenlegermeister war im Jahr 2010 bereits Deutscher Meister geworden und 2012 bei der Berufseuropameisterschaft „EuroSkills 2012“ im belgischen Spa-Franchorchamps gewann er den Titel des Europameister in seinem Beruf. Der Erfolg setzt sich fort. Nochmals unseren Glückwunsch.

Das Foto zeigt: Goldmedaillengewinner Fliesenlegermeister Björn Bohmfalk mit Herrn Hans Josef Aretz (Präsident d. Fachverbandes Fliesen u. Naturstein im ZDB) auf der WorldSkills 2013 in Leipzig (Foto: VDF e.V.)

Und hier geht’s zu den „WorldSkills“-Gewinnern:
http://www.worldskillsleipzig2013.com/de/das_event/gewinner